Deine Chance

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Das ÖBiZ bietet dir FSJ-Plätze in vielen gemeinwohlorientierten Einrichtungen. So kannst du dich im Krankenhaus, Altenpflegeeinrichtungen, Sozialstationen oder Kinder- und Jugendeinrichtungen engagieren. Das soziale Jahr eröffnet dir eine tolle Gelegenheit mit Menschen zu arbeiten, dich persönlich weiterzuentwickeln und erste Erfahrungen in der Berufswelt zu sammeln. Erfolgreich absolviert, ist das FSJ zudem ein angesehener Pluspunkt bei deiner Bewerbung für einen Ausbildungs- oder Studienplatz.

Der Freiwilligendienst

  • Dauert 12 Monate
  • Startet gewöhnlich zum 1. August
  • Einstieg auch im laufenden Jahr möglich
  • Du erhältst:

    • Taschengeld
    • Verpflegungsgeld
    • Ggf. Wohngeld
    • Soziale Absicherung (Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung
    • 26 Tage Urlaub

  • Gesetzliche Grundlage ist das Jugendfreiwilligendienstegesetz (JFDG) 

Pädagogische Begleitung

  • Wir stehen dir jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite
  • Das FSJ beinhaltet 25 Seminartage
    Themen sind beispielsweise:

    • Kennenlernen verschiedener Arbeitsfelder
    • Umgang mit schwierigen Situationen
    • Ausflüge

Einsatzstellen

  • Krankenhäuser in Flensburg, Niebüll, Husum und auf Föhr
  • Altenpflegeeinrichtungen in Flensburg, Harrislee, Kappeln, Gelting, Langballig, Böklund, Jübek, Satrup, Süderbrarup, Großsolt, Hürup, Langstedt, Schafflund, Niebüll und Leck.
  • Kindertagesstätten in Flensburg
  • Einrichtungen der DIAKO Nordfriesland in Riddorf, Bredstedt, Husum, Kiel, Wilster (Kreis Dithmarschen) und Hohenfelde (Kreis Plön)
  • Fachklinik Peers Hoop, Sillerup
  • Friholtschule – Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung – in Flensburg
  • Patienten-Heimversorgung in Flensburg
  • Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Twedt und Esgrus
  • Volkshochschule Flensburg

Bewerbung

Deine Bewerbung für ein FSJ sollte folgende Unterlagen enthalten. Dabei sind Kopien ausreichend. Bitte verzichte auf eine Bewerbungsmappe.

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Letztes Zeugnis
  • Eventuelle Praktikumsnachweise 

Gerne nehmen wir digitale Bewerbungen entgegen.

Hier geht's direkt zur Online-Bewerbung

Bei einer schriftlichen Bewerbung kann ein Rückversand der Unterlagen nur erfolgen, wenn ein mit 1,45 EUR frankierter Freiumschlag beiliegt.

 

 

 

Voluntary Year of Social Service

Refugees welcome

Ein Freiwilligendienst ist für alle jungen Menschen – egal mit welcher Herkunft – eine Chance: "Refugees Welcome".

Take your chance to get involved in the social sector, learn more about german society and meet wonderful people.

Zurück zur Startseite

Lust dich zu engagieren?

Wir helfen dir gerne weiter:

Norderallee 14
24939 Flensburg
Tel.: 0461 318 217-42
E-Mail: fsj(at)oebiz.de