PFLEGE – DEINE STÄRKE!

Pflegehilfeausbildung

Du wolltest schon immer in der Pflege arbeiten?

Durch die Medien ist dein Interesse an dem Pflegeberuf geweckt worden? Wir haben für dich mit Hauptschulabschluss (ESA) die optimale Lösung:

  • Ausbildung zur Altenpflegehelferin / zum Altenpflegehelfer
  • Ausbildung zur Krankenpflegehelferin / zum Krankenpflegehelfer

Wir bieten die einjährige Ausbildung in der Pflegehilfe mit stattlichem Abschluss an.

Du kannst Dich entscheiden, ob Du die Ausbildung zur Krankenpflegehilfe oder zur Altenpflegehilfe absolvierst.

Entscheidest du dich für die Krankenpflegehilfe, dann ist der Träger des praktischen Teils ein Krankenhaus (Akutpflege), mit dem du dann einen Ausbildungsvertrag schließt.

Möchtest Du lieber in die Altenpflegehilfeausbildung gehen, dann ist der Träger des praktischen Teils entweder ein ambulanter Pflegedienst oder ein Altenheim (Langzeitpflege), bei dem der Ausbildungsvertrag geschlossen wird.

Diese einjährige Ausbildung ist gegliedert in 5 Theorieblöcke im ÖBiZ und 5 Praxisblöcke, die beim Arbeitgeber absolviert werden.

Zusätzlich sieht der Gesetzgeber ein dreiwöchiges Praktikum in jeweils einem der anderen Versorgungsbereiche (Akut- oder Langzeitpflege) vor.

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen, einer praktischen und einer mündlichen staatlichen Prüfung ab.


Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit diese Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren, sodass die Ausbildung dann 15 Monate dauert.

Auch hier kannst du wieder entscheiden, wie dein Berufsweg weiter gehen soll:

  • Entweder kannst Du als staatlich anerkannte Pflegehelferin / anerkannter Pflegehelfer bei einem der oben genannten Arbeitgeber arbeiten.
     
  • Oder du entscheidest dich die 3-jährige generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann zu beginnen.
    Dafür ist grundsätzlich der mittlere Bildungsabschluss (MSA) notwendig – aber durch deinen staatlichen Abschluss in der Pflegehilfe wird dir dieser Weg auch ermöglicht.
    (Nähere Infos zur generalistischen Pflegeausbildung siehe auch auf unserer Website)
  • Hauptschulabschluss (ESA)
  • Gesundheitliche Eignung
  • Bei Schulabschluss außerhalb Deutschlands ist ein B1-Zertifikat erforderlich und die Anerkennung des erworbenen Schulabschlusses
  • Bewerbung für die Altenpflegeausbildung:
    Bewirb dich bei einer Altenpflegeeinrichtung oder einem ambulanten Pflegedienst und sende uns eine Bewerbung für einen Schulplatz.
  • Bewerbung für die Krankenpflegeausbildung:
    Sende Deine Bewerbung nur an eines der Flensburger Krankenhäuser (Ev.-Luth. Diakonissenkrankenhaus oder Malteser St. Franziskus Hospital). Die Einrichtungen reservieren dann den Schulplatz beim ÖBiZ.

1. August eines Jahres

Weitere Fragen?

Wir geben gerne Auskunft!

Ökumenisches Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen gGmbH
Referat Ausbildung

Norderallee 14
24939 Flensburg
Tel.: 0461 318 217-0
E-Mail: ausbildung(at)oebiz.de

Muster-Ausbildungsvertrag Altenpflegehilfe

Anfahrt

Freiwilligendienste
Ausbildung
Norderallee 14, 24939 Flensburg
Fort- und Weiterbildung
Valentinerallee 2a, 24941 Flensburg

Ansprechpartner